EXPERIMENTDAYS 14

Anfahrt_exdays14_WEB   Die EXPERIMENTDAYS 14 beschäftigen sich mit der Vielfalt verschiedener Lebens- und Wohnformen vor allem im Osten Berlins, zwischen dem längst angesagten Spreeraum mit dem Spreefeld-Gelände, und den inzwischen wieder entdeckten, noch weiter östlichen Stadtteilen. Dieses Jahr freuen wir uns, das internationale Kunstprojekt NINE URBAN BIOTOPES als Partner begrüßen zu dürfen!

05.09. Eröffnungstagung: Berlin gestaltet die Vielfalt der Wohnquartiere 06.09. Wohnprojektbörse mit Präsentationen 05. – 13.09. Workshops / Diskussionen / Tours / Exkursionen / Kunst / Kino

Auf der Wohnprojektbörse am Samstag, den 6. September können sich Berliner und überregionale CoHousing-Akteure vernetzen und Mitstreiter finden, Interessierte haben die Möglichkeit, sich über gemeinschaftliches Wohnen im Sinne einer Kultur der nachhaltigen, nicht-spekulativen Stadtentwicklung zu informieren. Der Schwerpunkt liegt auf den Themen und Angeboten Berlins und dessen Umland. Die Wohnprojektbörse zeigt mit rund 30 Projekten eine breite Vielfalt an unterschiedlichen Organisationsformen, Gemeinschaftsmodellen, Eigentums- bzw. Mietkonzepten und ökologischen Bau- und Lebensweisen. Neben Wohnprojekten werden zudem alternative Banken, relevante Stiftungen, Berater und Unternehmen vertreten sein und das Programm inhaltlich ergänzen. Im Rahmen der Wohnprojektbörse gibt es an diesem Tag Projektinformationen und Kurzpräsentationen, Ausstellungen, Kurzfilme, Kinderprogramm und fürs leibliche Wohl wird bestens gesorgt. Das aktuelle Programm findet ihr unter Tagesübersicht.

Leave a Reply